Wie? Was? Wo? Wann? Warum?

Hier wird gelernt - bei uns in der Fahrschule Oberspree in der Schnellerstraße 65.

Kostenloses W-Lan im Schulungsraum

Die regelmäßige theoretische Ausbildung realisieren wir immer Dienstags und Donnerstags von 18:30 - 20:00 Uhr.Darüber hinaus besteht die Möglichkeit individuell, auch an anderen Tagen die theoretische Ausbildung zu besuchen.

 

Für Deine jeweiligen Wunschfahrtermine stehen wir Dir von Montag bis einschließlich Samstag zur Verfügung.

Selbstverständlich kannst Du bei uns theoretische und praktische Ausbildung parallel beginnen.

 

Um einen reibungslosen Ausbildungsbetrieb zu gewährleisten, setzen wir in unserer Fahrschule jeweils modernste Technik ein.

So führen wir den theoretischen Unterricht u.a. mit top aktuellen interaktiven PC-Professional Systemen durch.

Wir stellen Dir modernstes Online Lehrmaterial zur Verfügung um Dich optimal auf die Theorie - Prüfung vorzubereiten.

Für die "Nicht - Technik - Begeisterten" stehen klassische Lehrmaterialien wie Bücher und Testbögen jederzeit zur Verfügung. 

 

Für Fragen sprich uns einfach an, wir sind gern für Dich da. Telefon 0177 / 319 34 22 Peter Kempka

 

 

Infos zum Führerscheinantrag beim Amt:

 

Für die Beantragung des Führerscheins beim Bürgeramt benötigst Du Folgendes:

  • Personalausweis
  • Lichtbild
  • Bescheinigung über Sehtest (nicht älter als zwei Jahre)
  • Bescheinigung über Sofortmaßnahmen am Unfallort
  • Antragsgebühr 43,60 € (bei Erweiterung des vorhandenen Führerscheins 42,60)

Das Bürgeramt II befindet sich in der Michael-Brückner-Straße 1 (gegenüber dem S-Bahnhof Schöneweide). Telefon: 030 / 90297-4000

Aktuelle Öffnungszeiten findest Du hier:

https://service.berlin.de/standort/122226/